Getreidemühlen bei TOP-Emma® - Ihre Getreidemühle fürs Leben Autorisierter Fachhandel für Getreidemühlen


Unser Kundenservice

Rabatt bei Vorkasse, Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
(nicht bei Büchern)

4,- € Versandkosten in D

0,- € frei Haus ab 100,- €

Beratung u. Verkauf
08272 6362
Mo-Sa 8.00-20.00 h

Reparaturservice
Richtig einsteigen und sparen mit den KoMo Getreidemühlenbundles
Kunden-Login

Handgetreidemühle Schnitzer CH


So klein und praktisch
Handgetreidemühle Schnitzer CH
 Großes Bild
Art.Nr.: 091001
Bei Rechnung, Nachnahme, Bankeinzug:
95,00 EUR incl. MwSt.

Bei Vorkasse, PayPal, Kreditkarte, SOFORT Überweisung:
92,15 EUR incl. MwSt.

Lieferzeit: 1-2 Tage
zzgl. Versandkosten

Handgetreidemühle - Die Flotte zu Tisch

Schnitzer "CH"

Die Handmühle Schnitzer CH ist seit über dreißig Jahren bei Müslifreunden beliebt. Dieses Modell ist besonders praktisch, da der Auffangbehälter für das Mehl gleichzeitig zum Einweichen oder Anrichten von Müsli verwendet werden kann. Der Mahlstein ist hergestellt aus Naxosbasalt in Magnesitbindung. Sie erhalten die CH mit einer praktischen Tischbefestigung.

Mahlgut und Mahlleistung

Die CH ist zum Mahlen von allen weizenkorngroßen und kleineren Getreidearten geeignet. Verwenden Sie zum Mahlen immer trockenes Getreide, das in luftdurchlässigen Verpackungen (Papier-, Jute- oder Leinensack etc.) gelagert wurde. Ölhaltige Samen, Nüsse etc. können nicht gemahlen werden, da dies zum Verkleben der Mahlsteine führen würde. Die Mahlleistung beträgt bei 80 Umdrehungen 30 g/min fein und 60 g/min grob.

Inbetriebnahme und Bedienung

Klemmen Sie die Tischbefestigung an eine Tischkante und befestigen Sie daran von unten den Mehlbehälter und von oben den Getreidebehälter. In die Trichteröffnung schütten Sie das Getreide und drehen die Kurbel in Pfeilrichtung. Die Getreidemühle ist betriebsbereit eingestellt und so justiert, dass sie bei Übereinstimmung der Markierungen am Skalenkopf und der Kurbel das feinstmögliche Mehl mahlt. Der Feinheitsgrad lässt sich mittels des Skalenkopfes kontinuierlich zwischen sehr fein und grob verstellen. Beim Drehen des Skalenkopfes nach links wird das Mahlgut gröber, nach rechts feiner. Beim Feinerstellen muss darauf geachtet werden, dass dies nur bei leergemahlener Mühle oder in kleinen Schritten unter mehrmaligem Drehen der Kurbel geschieht. Das gemahlene Getreide sammelt sich in dem Mehlbehälter, der sich durch eine kurze Drehung nach links abnehmen lässt.

Nachregulierung des Feinheitsgrades

Sollte nach längerem Gebrauch das feinstmögliche Mahlergebnis bei der Einstellung fein nicht mehr erzielt werden, kann der Feinheitsgrad korrigiert werden. Drehen Sie den Skalenkopf soweit nach rechts, bis die Mahlsteine beim Drehen leicht aufeinander reiben aber noch nicht blokieren. In dieser Einstellung können Sie feines Mehl mahlen. Fixieren Sie nun die Feineinstellung. Dazu ziehen Sie mit einem kräftigen Ruck die Kappe des Skalenkopfes ab und setzen dieselbe wieder so auf die Stellmutter, dass die Markierung der Kappe mit der Kurbel übereinstimmt.

Reinigung und Wartung

Die Mühle ist bei sachgemäßem Gebrauch wartungsfrei. Sie reinigt sich durch den Mahlvorgang selbst. Sollte durch feuchtes Mahlgut das Mahlwerk verstopfen, so ist die Mühle zu entleeren. Anschließend mahlen Sie etwa 100 g Weizen grob, das zuvor bei 100° C eine Stunde im Backofen getrocknet wurde, oder Sie verwenden einfach Naturreis. Zeigt sich danach noch keine Verbesserung, so entfernen Sie den Skalenkopf und nehmen die Kurbel ab. Schrauben Sie das Lagerkreuz (mit vier Schrauben befestigt) ab und ziehen den Mahlstein nach unten heraus. Jetzt können Sie beide Steine mit einer harten Bürste reinigen. Bitte reinigen Sie die Mahlsteine nie feucht oder nass. Zur Montage setzen Sie die Handkurbel auf den Vierkant, so dass beide Markierungen zueinander stehen. Drehen Sie den Skalenkopf nach rechts auf das Gewinde.

   

Handgetreidemühle Schnitzer CH

Herstellergarantie

Schnitzer-Getreidemühlen sind robust und zuverlässig. Die Mahlsteine sind selbstschärfend. Sie zeichnen sich in der Regel durch eine jahrzehntelange Lebensdauer aus. Sollte dennoch eine Störung auftreten und nicht beheben lassen, so bringen Sie die Mühle mit Rechnung (mit Kaufdatum) zu TOP-Emma oder schicken Sie diese direkt an Schnitzer OHG. Schnitzer übernimmt eine Garantie* von fünf Jahren ab Kaufdatum. Innerhalb der Garantiezeit beseitigt Schnitzer unentgeltlich Mängel, die auf Material- oder Herstellungsfehlern beruhen, nach Schnitzers Wahl durch Reparatur oder Austausch von Teilen oder der gesamten Mühle.

*Herstellergarantie 2 Jahre ohne Produktregistrierung, 5 Jahre mit Produktregistrierung beim Hersteller



Technische Daten der Mia Mola Handgetreidemühle:
Mühlenkorpus Kunststoff
Mahlstein Naxos-Basalt in Magnesit
Höhe 350 mm
Trichterfüllmenge 150 g
Gewicht 1,2 kg
Leistung bei Weizen fein bei 80 U/min: 30 g
Leistung bei Weizen grob bei 80 U/min: 60 g
Mais nein
Herstellergarantie 2 Jahre ohne Registrierung
5 Jahre mit Registrierung
Garantiebedingungen


Handmühlen von hawos, KoMo, Schnitzer und Kornkraft
Handmühlen, Handgetreidemühle Kornkraft Mulino, Vagabund,  Fabula, Terraluna, Farina, Toscana, Schnitzer CH, Country, Ligno Manual
Schnitzer Handgetreidemühle Ligno Manual hawos grosse Handgetreidemühle Rotare Handmühle Schnitzer CH Handmühle Schnitzer Country Handmühle Handgetreidemühle Kornkraft Fabula Handgetreidemühle Vagabund, die Reisemühle Handmühle Kornkraft Vagabund mit farbigen Streifen Kornkraft Handgetreidemühle Terra Luna Kornkraft Handmühle Farina Handmühle Handgetreidemühle Kornkraft Mulino Handmühle Kornkraft Toscana KoMo Handgetreidemühle Handmühle hawos Handgetreidemühle Molere Kornkraft Handgetreidemühle Mia Mola




Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: