Getreidemühlen bei TOP-Emma® - Ihre Getreidemühle fürs Leben Autorisierter Fachhandel für Getreidemühlen


Unser Kundenservice

Rabatt bei Vorkasse, Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
(nicht bei Büchern)

4,- € Versandkosten in D

0,- € frei Haus ab 100,- €

Beratung u. Verkauf
08272 6362
Mo-Sa 8.00-20.00 h

Reparaturservice
Richtig einsteigen und sparen mit den KoMo Getreidemühlenbundles
Kunden-Login

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen bei www.topemmawelt.de

Geltung:

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und TOP-Emma gelten diese Bedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Alle Abweichungen hiervon bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung. Wir behalten uns vor, diese Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sich bei jedem Kauf über eventuelle Änderungen der Geschäftsbedingungen zu informieren. Diese Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland und müssen nach diesem Recht ausgelegt werden, sofern nicht andere Rechtsbestimmungen dies zwingend ausschliessen. Im Verkehr mit Endverbrauchern aus anderen EU-Ländern ist auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

Vertragsabschluss:

Unsere Angebote sind freibleibend. Der Kaufvertrag kommt mit unserer schriftlichen oder telefonischen Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Der Kunde ist für die Bereitstellung der vollständigen und korrekten Lieferadresse verantwortlich. Ein Vertragsabschluss kommt nicht zustande, wenn der Kunde bei Auftragsbestätigung nicht erreicht oder verifiziert werden kann. TOP-Emma ist nicht zur Annahme des Vertrages verpflichtet. Dies kann z.B. bei Schreib- und Rechtsfehlern sowie Irrtümern in der Website oder der Nichtlieferfähigkeit gegeben sein.

Vertragstext und Bestelldaten:

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per Email zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden Login-Bereich einsehen, sofern Sie ein Kundenkonto angelegt haben.

Preise:

Unsere Preise sind in Euro und beinhalten die jeweils gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten oder ohne Versandkosten ab einem im Shop angegebenen Warenwert. Irrtum, Druckfehler, Preis- und technische Änderungen bleiben vorbehalten. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preise. Sonderpreise gelten immer nur, solange diese zum Zeitpunkt der Bestellung auf unserer Homepage ausgewiesen werden.

Lieferung und Lieferzeit:

Der Versand erfolgt per Post oder im Bedarfsfall mit anderen Versendern. Wir übergeben das Paket mit der bestellten Ware werktags innerhalb von 24 Stunden an den beauftragten Paketdienst nach erteilter Auftragsbestätigung bzw. bei Vorauskasse nach Kontoeingang des Rechnungsbetrages auf unser Konto. Bei Lieferverzögerungen informieren wir unverzüglich den Kunden per Email, sofern uns eine korrekte Email-Adresse vorliegt. Sollten Artikel überhaupt nicht mehr oder momentan nicht lieferbar sein, informieren wir den Kunden ebenfalls unverzüglich. Wir behalten uns in diesem Fall das Recht vor, uns vom Vertrag zu lösen und die bestellte Ware bei Nichtverfügbarkeit nicht zu liefern. Sollte der Kaufpreis bereits entrichtet sein, so werden wir diesen selbstverständlich unverzüglich zurück erstatten.

Versandkosten:

Die Kosten für Verpackung und Versand berechnen wir der Einfachheit halber in Form einer Versandkostenpauschale. Diese richtet sich nach Bestellwert, Lieferland und Sendungsgewicht. Bei Lieferungen insbesondere in das aussereuropäische Ausland, beim Wunsch nach besonderen Versendungs- und Verpackungsarten oder anderen aussergewöhnlichen Umständen können höhere Kosten anfallen. Sollte dies der Fall sein, erhält der Kunde nach Auftragseingang ein Angebot über die tatsächlich anfallenden Kosten. Nur wenn diese vom Kunden akzeptiert werden, gilt die Bestellung als angenommen. Bei eventuellen Teillieferungen werden Versandkosten so berechnet, als wenn eine Gesamtlieferung erfolgt wäre. Bei Nachnahmelieferung wird zusätzlich zu der von uns berechneten Pauschale vom Zusteller die jeweils gültige Nachnahmegebühr erhoben.

Bezahlung:

Alle unsere Rechnungen lauten auf Euro. Der genaue Zahlungszeitpunkt hängt von der gewählten Zahlungsart ab.

Zahlungsarten:

Vorauskasse mit 3% Rabatt:
Bezahlung vor dem Versand durch Überweisung des vollständigen Rechnungsbetrages auf unser Konto. Unsere Bankdaten werden Ihnen nach der Bestelleingangsbestätigung mitgeteilt.

Paypal mit 3% Rabatt:
PayPal Online Zahlungsmodul (www.paypal.com). Der Versand erfolgt nach erfolgreicher Bestätigung der Zahlung von Paypal.

Kreditkarte VISA und Mastercard mit 3% Rabatt:
"secupay" Online-Zahlmodul (www.secupay.ag). Der Versand erfolgt nach erfolgreicher Bestätigung der Transaktion.

SOFORT Überweisung mit 3% Rabatt:
"SOFORT Überweisung" Online Zahlmodul (www.sofort.com) = Der Versand erfolgt nach erfolgreicher Bestätigung der Transaktion.

Billpay Lastschrift mit 3% Rabatt:
(a) Kauf per Lastschrift; (b) Einzugsermächtigung; (c) Bearbeitungsgebühr bei Rücklastschriften

(a) Beim Kauf per Lastschrift ist der Zahlbetrag sofort zur Zahlung per Einzug durch unseren externen Partner Billpay GmbH von dem im Bestellprozess angegebenen Girokonto bei dem dort angegebenen Kreditinstitut (das Girokonto) fällig. Hiermit erteilen Sie der Billpay GmbH ein SEPA-Lastschriftmandat zur Einziehung fälliger Zahlungen und weisen Ihr Geldinstitut an, die Lastschriften einzulösen. Die Gläubiger-Identifikationsnummer von Billpay ist DE19ZZZ00000237180. Die Mandatsreferenznummer wird Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt per Email zusammen mit einer Vorlage für ein schriftliches Mandat mitgeteilt. Sie werden zusätzlich dieses schriftliche Mandat unterschreiben und an Billpay senden.

Hinweis: Innerhalb von acht Wochen können Sie, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit Ihrem Geldinstitut vereinbarten Bedingungen. Bitte beachten Sie, dass die fällige Forderung auch bei einer Rücklastschrift bestehen bleibt. Weitere Informationen finden Sie auf https://www.billpay.de/sepa.

Die Vorabinformation zum Einzug der SEPA-Lastschrift wird Ihnen mindestens einen Tag vor Fälligkeit per Email an die von Ihnen beim Bestellvorgang angegebene Email-Adresse gesendet.

Wenn das Girokonto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.

(b) Die Zahlungsart Kauf per Lastschrift besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH sowie ein in Deutschland geführtes Girokonto voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf per Lastschrift gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf per Lastschrift über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Billpay GmbH.

(c) Mit der Angabe des Girokontos bestätigen Sie, dass Sie zum Bankeinzug über das entsprechende Girokonto berechtigt sind und für die erforderliche Deckung sorgen werden. Rücklastschriften sind mit einem hohen Aufwand und Kosten für uns und die Billpay GmbH verbunden. Im Fall einer Rücklastschrift (mangels erforderlicher Deckung des Girokontos, wegen Erlöschen des Girokontos oder unberechtigten Widerspruchs des Kontoinhabers) ermächtigen Sie Billpay, die Lastschrift für die jeweils fällige Zahlungsverpflichtung ein weiteres Mal einzureichen. In einem solchen Fall sind Sie verpflichtet, die durch die Rücklastschrift entstehenden Kosten zu zahlen. Weitergehende Forderungen sind vorbehalten. Es wird Ihnen die Möglichkeit eingeräumt, den Nachweis zu führen, dass durch die Rücklastschrift geringere oder gar keine Kosten entstanden sind. Angesichts des Aufwands und der Kosten für Rücklastschriften und zur Vermeidung der Bearbeitungsgebühr bitten wir Sie im Falle eines Widerrufs oder eines Rücktritts vom Kaufvertrag, einer Retoure oder einer Reklamation, der Lastschrift nicht zu widersprechen. In einem solchen Fall erfolgt nach Abstimmung mit uns die Rückabwicklung der Zahlung durch Rücküberweisung des entsprechenden Betrags oder durch Gutschrift.

Billpay Rechnung:
Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (20 Kalendertage nach dem Rechnungsdatum) zur Zahlung an unseren externen Partner Billpay GmbH fällig. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Billpay GmbH.

Nachnahme zzgl. Gebühren:
Bezahlung bei Entgegennahme der Ware. Zur Zahlung werden fällig der Gesamtwarenwert zzgl. 4,- Euro Nachnahmegebühr plus zusätzliche Gebühren, die vom Postzusteller erhoben werden ( derzeit 2,- Euro ).

Gewährleistung

Wir gewährleisten, dass die Ware frei von Fabrikationsfehlern und Materialmängeln ist. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Lieferung der Ware. Für Produkte mit Haltbarkeitsdatum gilt dieses. Eine Haftung für normalen Verderb ist ausgeschlossen. Im Gewährleistungsfall sind wir nach unserer Wahl zur Beseitigung des Mangels, zur Ersatzlieferung oder zur Rückzahlung des Kaufpreises berechtigt. Schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, so können Sie vom Vertrag zurücktreten oder eine Herabsetzung des Kaufpreises verlangen. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers ausgeschlossen. TOP-Emma haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind sowie insbesondere nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz geltend macht.

Eigentumsvorbehalt:

Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht
(1) Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.
(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

Salvatorische Klausel:

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschliesslich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand:

Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und juristischen Personen des öffentlichen Rechts, sowie mit Bestellern aus dem Ausland wird als Erfüllungsort und Gerichtstand Augsburg vereinbart. Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der EU ist auch das Wohnsitzgericht des Endverbrauchers für vertragliche Auseinandersetzungen zuständig.

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (TOP-Emma, Richard Kirschner, Am Roßberg 9, 86637 Wertingen, mail@topemmawelt.de, Telefon: 08272 6362) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Die Kosten für die Rücksendung der Waren tragen wir nicht.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Betreiberinformation:

Betreiber des Shops ist:
TOP-Emma ® Richard Kirschner
Am Roßberg 9
86637 Wertingen Deutschland
Telefon 08272 6362
Mailbox mail@topemmawelt.de

Inhaber, verantwortlich für den Shop und Geschäftsleitung:
Richard Kirschner


 

Online-Streitschlichtungsplattform

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr.


Zurück